Unsere Projekte

Gro­ßer Regel­abend am 14. März 2019!

The Spi­rit of the Game” stand über allem, und damit wurde die Ver­ant­wor­tung der Gol­fe­rin­nen und Gol­fer beim Golf­spiel mit der seit Jahr­zehn­ten umfang­reichs­ten Regel­über­ar­bei­tung in den Fokus gerückt. Unser Refe­rent Die­ter Rohr­lack, der dan­kens­wer­ter­weise die­sen Regel­abend kos­ten­los für Fair­way und Golf­club in gewohnt kom­pe­ten­ter und kurz­wei­li­ger Form gestal­tete, prä­sen­tierte in gut zwei Stun­den das neue Regel­werk in Bader´s Wirts­haus.

Mit über 60 Teil­neh­mern war der Abend sehr gut besucht, und die Gol­fe­rin­nen und Gol­fer spen­de­ten ins­ge­samt über 500 Euro für unse­ren För­der­ver­ein “Fair­way”. Dafür herz­li­chen Dank!

Wir hof­fen, dass die Worte von Die­ter Rohr­lack auf frucht­ba­ren Boden gefal­len sind. Die neuen Golf­re­geln kön­nen so unser aller Spiel ange­neh­mer, unkom­pli­zier­ter und schnel­ler machen.

Wir wün­schen “schö­nes Spiel” und eine erfolg­rei­che Golf­sai­son auf Hof­gut Schei­ben­hardt!

Hal­lo­ween be-geis­tert!

Ein tol­ler Abschluss des Schnup­per­trai­nings der Schü­ler der Bula­cher Grund­schule war der Hal­lo­ween-Abend am 26. Okto­ber 2018. Zusam­men mit den Jugend­lichen des Golf­clubs Hof­gut Schei­ben­hardt war die Gru­sel­party für die 10 Teil­neh­mer ein Rie­sen­spaß. Wie jedes Jahr wurde der Abend per­fekt vom Golf­pro Peter Eisen­huth orga­ni­siert, Peter stand auch tap­fer dem Rauch trot­zend am Würst­chen­grill.

Erfreu­lich war, dass alle Schü­ler der Bula­cher Grund­schule nicht nur das vom För­der­ver­ein finan­zierte 7-wöchige Schnup­per­trai­ning wahr­nah­men, son­dern sich auch dafür ent­schie­den, wei­ter am Jugend­trai­ning teil­zu­neh­men.

Wir wür­den uns freuen, wenn sich diese Begeis­te­rung auch in der nächs­ten Sai­son fort­setzt und unsere Jugend Zuwachs erhält.

Im Jahr 2019 wer­den wir eine wei­tere Aktion mit einer ande­ren Karls­ru­her oder Ett­lin­ger Grund­schule durch­füh­ren.

Grund­schü­ler aus Bulach ler­nen den Golf­sport ken­nen

Am Sams­tag, den 9. Juni 2018, waren 10 Schü­ler der Grund­schule Karlsruhe-Bulach zusam­men mit ihren Eltern auf Hof­gut Schei­ben­hardt und konn­ten unter der Obhut unse­res Trai­ners Peter Eisen­huth ihre erste Bekannt­schaft mit dem Golf­spiel machen.

Fair­way hatte den Kon­takt über die Sport­leh­re­rin Frau Jock auf­ge­nom­men, die Aktion wurde von der Schul­lei­te­rin Frau Ott an die Eltern kom­mu­ni­ziert.

Unsere Aktion passt gut zum Leit­bild der Schule: Aktive Schule im Ein­klang mit der Natur, Kul­tur und Tra­di­tion – bewegte Schule.

Die Klei­nen hat­ten bei bes­tem Golf­wet­ter viel Spaß und ent­schie­den sich auch gleich dafür, an 7 Übungs­ein­hei­ten teil­zu­neh­men, die Fair­way – ebenso wie den Ken­nen­lern­tag – finan­ziert. Es besteht dazu für die Kin­der die Mög­lich­keit, bei Inter­esse wei­tere 8 Übungs­ein­hei­ten zu bele­gen, für diese fällt eine Kos­ten­be­tei­li­gung von 5 Euro pro Ein­heit an.

Wir schaf­fen über 4000 neue Arbeits­plätze auf unse­rer Golf­an­lage

Denn so viele Bie­nen zählt ein Bie­nen­volk.

Schon in der letz­ten Golf­sai­son sind die Blu­men­wie­sen an Abschlag 16 und an Abschlag 18 von den Gol­fe­rin­nen und Gol­fern mit gro­ßer Freude wahr­ge­nom­men wor­den. Die Blu­men­wie­sen mit ihrer Arten­viel­falt sind eine wich­tige Lebens­grund­lage für Bie­nen und Insek­ten, die in den letz­ten Jah­ren einen dra­ma­ti­schen Rück­gang zu ver­zeich­nen hat­ten.

Auf Initia­tive unse­res För­der­ver­eins Fair­way haben wir Ende März zusam­men mit enga­gier­ten Jugend­lichen unse­rer Jugend­mann­schaf­ten, Mann­schafts­spie­lern und Mit­glie­dern von Fair­way 20 Obst­bäume gepflanzt.

Diese Aktion erhöht die Arten­viel­falt auf unserem Golf­platz, bie­tet Ernäh­rungs­grund­lage für Bie­nen und Insek­ten und bedeu­tet mit sei­nen hof­fent­lich reich­lich wach­sen­den Früch­ten eine beträcht­li­che Vit­amin- und Ener­gie­zu­fuhr für unsere unter­zu­cker­ten Gol­fe­rin­nen und Gol­fer.

In Zusam­men­ar­beit mit dem Land­wirt­schaft­li­chen Tech­no­lo­gie­zen­trum Augus­ten­berg (LTZ) und deren fach­män­ni­scher Bera­tung haben wir hei­mi­sche Obst­sor­ten gepflanzt. Kern­obst: 10 Apfel­bäume, 5 Bir­nen­bäume, Stein­obst: 3 Zwetsch­gen­bäume und 2 Mira­bel­len­bäume.

Zwi­schen den Bah­nen 15 und 16 sowie zwi­schen den Bah­nen 18 und 8 ste­hen die 20 Halb­stämme, die noch in die­sem Früh­jahr blü­hen wer­den.

Für alle Jugend­lichen war diese Pflanz­ak­tion ein neues, ele­men­ta­res Natur­er­leb­nis, aber auch ein anstren­gen­der Nach­mit­tag.

Alle waren mit Feu­er­ei­fer dabei und sind jetzt stolz, einen Baum gepflanzt zu haben und auch die Paten­schaft dafür über­neh­men zu dür­fen. An den Bäu­men wird jeweils eine Pla­kette ange­bracht, die die Namen der Paten­schaf­ten ent­hält.

Nun hof­fen wir auf viele ertrag­rei­che Ern­te­jahre und bedan­ken uns ganz herz­lich beim Spon­sor Herrn Heiko F. Dürrschna­bel, der spon­tan bereit war, diese Aktion zu finan­zie­ren.

Gro­ßer Regel­abend 2018: Pace of play … und was die Regeln dazu sagen.

Der Golf­club Hof­gut Schei­ben­hardt und der För­der­ver­ein Fair­way laden zu einem Regel­abend über die Ent­wick­lun­gen 2018 und die Gol­fe­ti­kette ein.

Refe­rent: Die­ter Rohr­lack
Datum : Mitt­woch 7.3.2018, 19:00 Uhr
Ort : Bader‘s Wirts­haus, Ras­tat­ter Straße 23, 76199 Karlsruhe

Der Saal in Bader‘s Wirts­haus ist für die Zuhö­rer der Ver­an­stal­tung bes­ser als unser Club­re­stau­rant geeig­net.

Die Teil­neh­mer­zahl ist begrenzt.

Wir bit­ten um ver­bind­li­che Anmel­dung auf der im Durch­gang der Cad­dy­halle aus­ge­häng­ten Liste oder über das Club­se­kre­ta­riat, 0721 867463 oder per Mail an club@hofgut-scheibenhardt.de.

Der Regel­abend ist kos­ten­frei.

Der För­der­ver­ein Fair­way stellt an die­sem Abend eine Spen­den­box für die För­de­rung des Jugend­golf­sports auf.

14. April 2018: Fair­way Cha­rity-Tur­nier zu Guns­ten des Jugend­golf­sports.

Am Sams­tag, den 14. April 2018, fin­det unser 1. Fair­way Cha­rity-Tur­nier statt.

Wir spie­len einen Flo­rida-Scram­ble, Team­mel­dun­gen sind mög­lich.

Start­ge­bühr Euro 20
Jugend­liche Euro 15
Gäste Euro 50
inkl. Run­den­ver­pfle­gung und klei­nem Abend­essen nach dem Tur­nier.

Wir erwar­ten eine Spende von min­des­tens Euro 30 (aus­ge­nom­men von Jugend­lichen) zu Guns­ten des För­der­ver­eins. Vie­len Dank!

Anmel­dun­gen über das Club­se­kre­ta­riat, 0721 867463 oder per Mail an club@hofgut-scheibenhardt.de.

Golf­erleb­nis­tag für Kin­der und Jugend­liche

Zu Beginn der Sai­son 2018 wer­den wir spe­zi­ell für Kin­der und Jugend­liche einen Golf­erleb­nis­tag ver­an­stal­ten. An die­sem Tag ler­nen die Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer das Golf­spiel ken­nen und kön­nen das erste Mal einen Golf­schlä­ger aus­pro­bie­ren — natür­lich unter Anlei­tung eines Golf­pros und Jugend­lichen aus unserem Club.

Wir wer­den den Ter­min recht­zei­tig hier bekannt­ge­ben, Inter­es­sen­ten kön­nen sich vor­mer­ken las­sen — schi­cken Sie uns ein­fach eine Mail.

Die Teil­nahme am Golf­erleb­nis­tag ist kos­ten­los. Eltern sind will­kom­men!

Ein­stei­ger-Schnup­per­kurs für Kin­der und Jugend­liche

Um zu tes­ten, ob Golf das Rich­tige für einen ist und um die ers­ten Grund­la­gen zu erler­nen, bie­ten wir im Früh­jahr 2018 einen Ein­stei­ger-Schnup­per­kurs für Kin­der und Jugend­liche an. Unter Anlei­tung eines Golf­pros wird der Kurs über meh­rere Wochen­en­den statt­fin­den.

Wer hieran Inter­esse hat, kann sich am Golf­erleb­nis­tag oder direkt bei uns für eine Teil­nahme bewer­ben.

Der Kurs ist für Kin­der und Jugend­liche, die den Golf­sport ken­nen ler­nen wol­len, kos­ten­los. Die Teil­neh­mer­zahl ist begrenzt.

Begab­ten­för­de­rung jugend­li­cher Mit­glie­der unse­res Clubs und finan­zi­elle Unter­stüt­zung

Fair­way unter­stützt begabte, jugend­liche Mit­glie­der unse­res Clubs mit der Finan­zie­rung von zusätz­li­chem Trai­ning, bei der Teil­nahme an Tur­nie­ren und der Beschaf­fung von Klei­dung und Aus­rüs­tung.

Über die För­de­rung ent­schei­det der Vor­stand des För­der­ver­eins in Abspra­che mit den Trai­nern.